Weihnachtsausstellung im unteren Saaletal

17. & 18. November 2018, jeweils von 10-18 Uhr

19 Künstler in 5 Orten, von Wettin über Friedeburg bis Rumpin, präsentieren neue Arbeiten zum selbst beglücken oder zum Verschenken!
Allein 9 Künstler öffnen ihre Ateliers im schönen Dobis!
Von mir wird es unter anderem Emaille- und vergoldete “Panorahma”-Ketten geben.
Für Knabbereien und ein warmes Getränk ist gesorgt.
Wir freuen uns auf ihren Besuch,
ein Ausflug lohnt sich!

Ateliereinweihung in Dobis

am 15. Sept. 2018, ab 15 Uhr, An der weißen Wand 1, 06193 Wettin/ Löbejün OT Dobis

Seien Sie/ Sei herzlich eingeladen zur Einweihung meines neuen Ateliers im schönen Dobis im unteren Saaletal.
Anlässlich der Offenen Ateliers, organisiert vom Berufsverband Bildender Künstler, lade ich Sie/ Dich herzlich zu Kaffee, Kuchen und Prosecco ein, auf den Neuanfang anzustoßen und in geselliger Runde den Blick übers Tal und die neue Schmuckserie zu genießen.
Ich freue mich sehr darauf.

Mein neues Atelier ist Werstatt und Schauraum zugleich. Stetig wechselnde Schmuckstücke, Objekte und Collagen werden zu sehen sein.

Tel.:034607/ 389923
An der Dorfpumpe rechts hochfahren. Dann linker Hand den Schildern folgen.

stete Präsentationen

Schmuckgalerie Aquamarin

Bergmannstr. 20 I Berlin Kreuzberg

In der Schmuckgalerie Aquamarin, in der eine schöne Auswahl an Schmuckarbeiten und auch Kleinplastiken und Malerei präsentiert sind, befinden sich nun auch Arbeiten von mir. Ein ästhetisches Idyll in der bunten Bergmannstrasse.

schmuckgalerie-aquamarin.de

Öffnungszeiten:
Mo – Fr 11:00 – 19:00 Uhr
Sa 11:00 – 16:00 Uhr

Tel.: 030 – 693 34 40

Skrabak - Atelier & Showroom - biologisch und fair produzierte Designer Mode

Oleariusstr. 1 I 06108 Halle/ Saale

Im Showroom der Modedesignerin Franka Skrabak sind zur jeweiligen aktuellen Kollektion meist eigens dafür entworfene Schmuckstücke von mir präsentiert.

Aktuell die wunderschöne Salz-Kollektion in Erinnerung an den Ursprung der Stadt Halle.

Öffnungszeiten:
Di – Fr: 13 – 19 Uhr
Sa: 11 – 15 Uhr

Hinzu kommen regelmäßig Veranstaltungen.
Bei Interesse gerne an meine Mailadresse im Kontakt mit dem Vermerk- Skrabak- und Sie/ Du erhalten exklusiv Einladungen.

skrabak

ZeitKunstGalerie

Kleine Marktstr. 4 I 06108 Halle/ Saale

Zwischen der kleinen und großen Ulrichstraße in Halle “versteckt” sich die Galerie von J. Wittenbecher (Nähe Händelhaus) und präsentiert einen Schnitt durch die Hallenser Kunstwelt und viele Gäste.

Tel/ Fax: 0345/ 2 02 47 78

Di- Fr: 11- 13.30 und 14- 19 Uhr
Sa: 10- 15 Uhr

Vergangene Termine

Dreimal Jastram

ZeitKunstGalerie, 30.04.2018 20 Uhr

Herzliche Einladung zur Ausstellungseröffnung:
Inge Jastram, Jan Jastram, Line Jastram
Drei Generationen einer Künstlerfamilie präsentieren sich mit
Grafiken, Holzskulpturen, Arbeiten aus Papier und Schmuck.
Ich präsentiere neben neuen Schmuckstücken auch neueste Collagen mit maritimen Themen, eine Hommage an die Ostsee, mein heimisches Meer.
Zur Eröffnung werde ich da sein
und freue mich auf einen schönen Abend mit Ihnen/ Dir!

30. April - 01. Juni 2018

Kleine Marktstr. 4
06108 Halle/ Saale
Di- Fr: 11- 13:30 + 14- 19:00
Sa: 11- 15:00
Tel.: 0345/ 2024778
ZeitKunstGalerie

Frühlingserwachen bei Skrabak

Showroom Skrabak, 22. - 24. 03. 2018

Zur neuen Kollektion “Flowers” der Modedesignerin F. Skrabak sind auch neue Schmuckstücke von mir entstanden.
Emaille und Blattgold sind zum Einsatz gekommen, und es ist von erschwinglich bis extravagant alles dabei. Die neue Kollektion von F. Skrabak macht ihrem Namen alle Ehre!
Also, wer zu Ostern richtig glücklich sein will, kommt vorbei.
Wir freuen uns auf Sie/ Dich!

Do./ Fr.: 13- 20 Uhr, Sa.: 11- 16 Uhr

Showroom
Oleariusstr. 1
06108 Halle/ Saale

skrabak

Generell frisch - Neuzugänge des BBK Sachsen-Anhalt

Stadtmuseum Halle, bis 18. März 2018

Viele interessante künstlerische Positionen sind in den tollen neuen Räumlichkeiten des Stadtmuseums präsentiert.
Die teilnehmenden Künstler/innen sind:
Julia Baum, Alessa Brossmer, Magdalena Cichon, Anne Deuter, Beate Gödecke, Georgij Gugunava, Maika Hagino, Ina Jaenicke, Line Jastram, Frank Meier, Jenny Rempel, Matthias Ritzmann, Julia Rückert, István Seidel und Isabella Sissis
Ein Ausflug lohnt sich.

Stadtmuseum Halle,
Große Märkerstraße 10,
06108 Halle (Saale)
Di-So: 10 – 17 Uhr

Künstlerhaus Goldener Pflug stellt sich vor

Willi-Sitte-Galerie Merseburg, 26.11.2017 - 20.02.2017

Eine gemeinsame Ausstellung der Künstler der Ateliergemeinschaft Goldener Pflug präsentiert ihre aktuellen Arbeiten in der Willi-Sitte-Galerie in Merseburg.
Viele von uns werden anwesend sein, wie auch ich.
Von mir werden neue Collagen präsentiert sein.
Sie/ Du sind herzlich zum kunstvollen Sonntag Nachmittag eingeladen.

Bildhauerei | Buchkunst | Fotografie | Grafik | Illustration | Malerei | Skulptur

Vernissage: Sonntag | 26. November 2017 | 14 Uhr
Finissage: Dienstag | 20. Februar 2018

Weihnachtsmarkt in der Willi-Sitte-Galerie
Samstag | 16. Dezember 2017 | 11–17 Uhr

XI. internationales Pleinair im Atelier Otto Niemeyer-Holstein

6. bis 16. September 2017, Atelierfest am 16.09.17 ab 19 Uhr

Am 16. September lade ich Sie/ Dich herzlich zu unserem PleinairAbschluss-Fest nach Lüttenort auf Usedom ein.
Alle teilnehmenden Künstler sind anwesend:
Detlef Birkholz, Josefine Cyranka, Franziska Hesse, Line Jastram, Maren Reblin, Siraj Saxena, Cornelia Schuster-Kaiser, Gintare Skroblyte

Sabine Curio, Vorsitzende des Freundeskreises ONH e. V.
Franka Keil, Leiterin des Museums Atelier ONH
Freundeskreis Otto Niemeyer-Holstein

Lüttenort e. V.
c/o Atelier Otto Niemeyer-Holstein
Lüttenort auf Usedom, D- 17459 Koserow
Tel: 0049 (0) 38375/20213
Atelier-Otto-Niemeyer-Holstein

Nachwuchs - 125 PLUS

Zur "Langen Nacht der Kunst" 19. August 2017 ab 15 UHr

Junge Künstler aus dem Umfeld des Künstlerortes Ahrenshoop stellen sich vor.
Aktionen zur “Langen Nacht der Kunst” am 19. August 2017 ab 15 Uhr.

Ich werde da sein und freue mich über Ihren/ Deinen Besuch.

DESIGNBÜRO Hagen Hansen
Paetowweg 6 I 18347 Ahrenshoop

Goldschmiede Or'est

Hufelandstrasse 19 | 10407 Berlin

Das Wandobjekt “Wabennest II” aus Aluminium ist hier zu sehen.

or‘est |
TEL: 030 245 388 99 | MAIL: or-est@web.de

Inge Jastram I Jan Jastram I Line Jastram

5. Mai - 1. Juli Galerie Teterow

Eröffnung am Freitag, dem 5. Mai 2017, um 19:30 Uhr

“Zu Gast ist ein künstlerisches Dreigestirn aus der schon fast Künstlerdynastie zu nennenden Familie.”

Redner: Hans W. Scheibner
Musik: Theo Jörgensmann, Klarinette

Grafik I Flugobjekte aus Papier I Schmuck und Metallobjekt

Galerie Teterow
Bahnhof 1
17166 Teterow

Di-Fr 10 – 13 Uhr und 14 – 18 Uhr
Sa 10 – 16 Uhr
Galerie Teterow

Gläserner Untergrund und künstlerische Intervention

Stadtmuseum Halle im Christian-Wolff-Saal, 9. Februar 2017, 18 Uhr

Wissenschaft trifft Kunst im Stadtmuseum Halle
Zur Eröffnung der Ausstellung lade ich Sie/ Dich herzlich ein.
Die Ausstellung hat die hallesche Salzader, die hallesche Störung zum Thema.

Arbeiten der Künstler Christine Dockhorn, Line Jastram, Michael Krenz, Nina Viktoria Naußed, Annekathrin Pohle, Magdalena Rude, Istvan Seidel und Anja Warzecha sind zu sehen. Die Ausstellung wurde vom Fachbereich Kultur der Stadt Halle und der Martin-Luther-Universität initiiert und von der Kunststiftung Sachsen-Anhalt unterstützt.

Meine Arbeit lädt dazu ein, die hallesche Störung zu sein, der Besucher kann durch seine Einwirkung Sandschichten verschieben und die hallesche Salzschicht rotieren lassen.

10. Feb.- 19. März 2017
Stadtmuseum Halle
Große Märkerstr. 10, 06108 Halle/ Saale
Di- So 10- 17 Uhr

Advents Opening im Showroom Skrabak

9. Dez von 16-20 Uhr und am 10.Dez. von 14-18 Uhr

Genießen Sie/ Genieße das 3. Adventswochenende im Showroom Skrabak, der Modedesignerin Franka Skrabak, mit fair gefertigter Mode aus umweltverträglichen Materialien und Techniken zusammen mit neuesten Schmuckstücken von mir-
u.a. Ohrschmuck und ein Collier in dunklen blau/grau Tönen, mit Labradorit, Hämatit und Süßwasserperlen.

Bei einem Gläschen weißen Glühwein, heißem Apfelsaft und feinem Gebäck, schenken wir Ihnen/ Dir 5 % auf Ihren/ Deinen Einkauf.

Wir freuen uns auf Besuch!
Line Jastram & Franka Skrabak

SKRABAK
Oleariusstr. 1 ( Nähe Händelhaus)
06108 Halle/ Saale

SKRABAK

Langer Abend der Galerien

26. 11. 2016 von 17 - 23 Uhr im Künstlerhaus Goldener Pflug

“Erinnerung & Träume”

sechs Künstler des Hauses zeigen neue Arbeiten zum Thema.

Caterine Behrendt – Zeichnung
Line Jastram – Plastik (Altar)
Magdalena Müller-Ha – Graphik & Malerei
Sarah Deibele – Zeichnung & Druckgraphik
Jörg Riemke – Skulptur
Sabine Kunz – Malerei

Von 18 – 21 Uhr gibt es einen Zeichenautomaten “Was du dir wünschst”

Ich werde zusammen mit den anderen Künstlern samt Knabbereien da sein und freue mich auf Sie/ Dich, und gerne auch zu Gesprächen zum Thema.

Offene Ateliers in Sachsen-Anhalt

17./ 18. September 2016 je von 11 - 18 Uhr

Zum ersten Mal öffnen Künstler unseres Hauses ihre Ateliertüren zum alljährlichen Atelierrundgang des Berufsverbandes Bildender Künstler.
8 verschiedenste Ateliers sind zu besichtigen und im Haus sind deren Ergebnisse präsentiert.
Wir freuen uns auf schöne Gespräche und anregende Eindrücke.
Von mir werden neue Emaille-Broschen und Wandobjekte gezeigt.

Künstlerhaus Goldener Pflug, Alter Markt 27, 06108 Halle/ Saale

Uwe Wolfradt – Druckgrafik, Lisa S. Rackwitz – Illustration/ Grafik, Magdalena Müller-Ha – Freie Grafik, Sara Möbius – Grafik, Dorothee Leipoldt – Literaturübersetzung, Rita Lass – Buchkunst, Sabine Kunz – Holzschnitt, Line Jastram – Metallbildhauerei

kuenstlerhausgoldenerpflug.de

STADT-LAND-PFLUG

Das Künstlerhaus "Goldener Pflug" zu Gast auf Schloss Ostrau

13 Mitglieder unseres Künstlerhauses präsentieren Ihre Arbeiten im Schloss Ostrau (Nähe Petersberg)
Zur Ausstellungseröffnung am 4. September um 15 Uhr lade ich Sie/ Dich herzlich ein. Musik gibt es von Anna Maria Zinke. Wir werden alle da sein, und freuen uns auf einen schönen Nachmittag.

präsentiert wird:
Fotografie von Jakob Adolphi; Graphik und Zeichnung von Caterina Behrendt, Sarah Deibele, Sara Möbius, Magdalena Müller-Ha, Lisa S. Rackwitz und Uwe Wolfradt; Malerei von Sabine Kunz; Bildhauerei/ Skulptur/ Objekt von Jörg Riemke, Luzia Werner, Sabine Kunz, Line Jastram; Buchkunst/ Text von Rita Lass, Dorothee Leipoldt

KuenstlerhausGoldenerPflug.de

4. September - 6- November 2016

Geöffnet: wochentags von 9 – 15 Uhr sowie nach Vereinbahrung
Der Eintritt ist frei.
Spenden sind gern erwünscht.

Sonderöffnungszeiten: 10. September 2016, 18 – 24 Uhr Lichter-Nacht im Schlosspark 11. September 2016, 14 – 18 Uhr Tag des offenen Denkmals 6. November 2016, 15 Uhr Finissage/ Künstlergespräch/ Konzert A. M. Zinke

Schloßstraße 11
06193 Petersberg
Telefon (034600) 25 642
schloss@ostrau.de

Schmuck - Kurse 2016

Herstellung von Emaille und Silberschmuck mit Annekathrin Pohle und Line Jastram

Schnupperkurs “Emaille”
Eine traditionelle Technik trifft auf moderne Köpfe.
Zeit: jeden 3. Mittwoch im Monat ( 18. Mai, 15. Juni, …) von 17:00 – 19:30Uhr
Kosten: 40,- zzgl. Material

“Genau mein Stil”
Entwerfen Sie nach einer kurzen Einführung in die Schmuckgestaltung ein Schmuckstück, das genau Ihren Wünschen entspricht, und setzen sie dieses mit unserer fachkundigen Begleitung um.
Zeit: 17./18. Juni, 19./20. Aug., 14./15. Okt. von Fr: 17-20 Uhr; Sa: 10-16 Uhr
Kosten: 90,- zzgl. 5 – 10,- Materialpauschale (Silber und Steine werden nach Verbrauch berechnet)

Schmuckemaillekurs “Farbe aus dem Feuer”
Erfahren Sie Grundlagen des Schmuckemaillierens. Gemeinsam mit Ihnen gestalten wir nach Ihren Ideen Vorlagen, bei deren Umsetzung Sie die Technik erproben können.
Zeit: 20./21. Mai, 15./16. Juli, 16./17. Sept. von Fr: 17-20 Uhr; Sa: 10-16 Uhr
Kosten: 90,- zzgl. Materialpauschale

Voranmeldung bis 10 Tage vor Kursbeginn erbeten.

Wir sind gespannt und freuen uns mit Ihnen auf schöne Ergebnisse!

Ort: Künstlerhaus “Goldener Pflug” Alter Markt 27 06108 Halle/ Saale

Email: post@line-jastram.de

Lange Nacht der Wissenschaft am 1. Juli 2016, 17 - 23 Uhr, Halle/ Saale

Kunststiftung Sachsen- Anhalt, Neuwerk 11, 06108 Halle/ Saale

“Gläserner Untergrund und künstlerische Intervention”
8 Künstlerinnen und Künstler präsentieren ihre Ergebnisse des von der Stadt Halle/ Saale und der Martin- Luther- Universität organisierten Workshops vom 30. 05. bis 10. 06. 2016 zum Thema “Hallescher Untergrund/ Hallesche Störung” unter Berücksichtigung der vorhandenen Glasmodelle, die ebenfalls dort präsentiert sein werden.
Von mir gibt es zwei neue interaktive Wandobjekte zu sehen.
Ich würde mich sehr freuen Dich / Sie begrüßen zu dürfen.

Gemeinsame Präsentation mit Annekathrin Pohle in der SaaleSparkasse Halle

Vom 12. 02. - 15. 04. 2016, Bernburger Str. 24, 06108 Halle (Saale)

In drei großen Vitrinen im Foyer präsentieren wir eine Auswahl unserer eigenen Arbeiten und unser gemeinsames Kursangebot für 2016.
Neu sind Emailleobjekte und Broschen, auch diese Technik kann in einem Kurs bei uns erlernt werden.
Gerne leiten die Mitarbeiter der Filiale Ihre Fragen und Wünsche an uns weiter.

Öffnungszeiten:
Montag 09:00–16:00Uhr
Dienstag 09:00–18:00Uhr
Mittwoch 09:00–13:00Uhr
Donnerstag 09:00–18:00Uhr
Freitag 09:00–13:00Uhr

Lange Nacht der Galerien

28. 11. 2015 von 17-23 Uhr

Herzliche Einladung ins “Künstlerhaus Goldener Pflug”

Auch dieses Jahr wird es am besagten Tag zu später Stunde Kunst und ab 19:00Uhr Musik von Künstlern des Hauses zu sehen und zu hören geben.
Anlässlich wird von mir eine neue Serie “Festtagsschmuck” mit u.a. einem schönen Collier mit hellen äthiopischen Perlen und Spitzengusselementen und eine neue Bronzearbeit “Privater Altar” präsentiert.
Ich werde da sein und freue mich auf Sie/ Euch!

Alter Markt 27, Halle/Saale
kuenstlerhausgoldenerpflug.de

"Tag des offenen Denkmals" am 13.09.2015 im "Künstlerhaus Goldener Pflug"

Offene historische Räume/ Ateliers und Präsentation neuer Arbeiten

Der “Pflug” öffnet alle Türen und hat eine lange Geschichte, von Gasthaus bis ehemaligem Künstlertreff bis Denkmalspflegeamt! Heute bevölkern 15 Künstler verschiedenster Sparten das Haus und lieben es.
Erlebe auch du/ Erleben auch Sie die besondere Atmosphäre dieses schönen Gebäudes!